BuiltWithNOF
Weißkohleintopf süß-sauer

1 kleiner Weißkohlkopf
1 Zwiebel
1 Apfel
0,5 l Fleischbrühe
Zucker
2 EL Weißweinessig
Nelken, Piment, Wacholderbeeren, 1-2 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
5-6 Knacker
Schnittlauch

Den Weißkohl vierteln und den Strunk herausschneiden. In feine Streifen schneiden. Zwiebel und Apfel in kleine Stücke würfeln. Den Kohl in mehreren Portionen in heißem Öl anbraten. Zwiebel- und Apfelstückchen mit dem Zucker ebenfalls anbraten. Alles zusammen in einen großen Schnellkochtopf geben. Die Brühe und den Weißweinessig angießen und die Gewürze dazugeben – ohne Salz und Pfeffer. Zum Schluss die Knacker darauf legen.
Im Schnellkochtopf ca. 12 Min. kochen. In einem normalen Kochtopf verlängert sich die Kochzeit auf 40 Min.
Nach dem Kochen mit Salz, Pfeffer und gegebenenfalls Zucker abschmecken. Vor dem Servieren Schnittlauchröllchen über den Eintopf geben.
 

[Blue-Berlin]