BuiltWithNOF
Knoblauchsuppe

Zutaten: (für 4 Personen):

1 Knolle Knoblauch
1 kleine Zwiebel
2 EL Öl
1 gr. Dose geschälte Tomaten
3 Lorbeerblätter
125 ml Wasser 
1 TL Sojasoße
125 ml süße Sahne
Pfeffer, Salz
1 TL Sardellenpaste

Die Knoblauchknolle und die Zwiebel schälen und möglichst fein hacken.
Das Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel unter Rühren glasig dünsten, dabei aber nicht braun werden lassen.
Die Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
Die Lorbeerblätter in den Topf geben und kurz mitschmoren. Augefangenen Tomatensaft und Wasser dazugeben. Mit Sojasoße würzen.
Die abgetropften Tomaten grob zerschneiden und zufügen. Salzen und pfeffern. Die Suppe bei milder Hitze 25 Minuten köcheln lassen.
Die Sahne mit der Sardellenpaste verrühren, in die Suppe gießen und untermischen.
Alles noch weitere 5 Minuten köcheln lassen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken
.

Knoblauch
[Blue-Berlin]