BuiltWithNOF
Hähnchenfleisch in Bohnenkrautsahne

Zutaten: (für 2 Personen):

350g Hähnchenbrust ohne Knochen
1 EL Mehl
4 EL Öl
125 ml Hühnerbrühe
1 TL getrocknetes Bohnenkraut
125 ml Schlagsahne
Pfeffer, Salz

Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und mit Mehl bestäuben. In der Pfanne hellbraun braten. Warm stellen. Die Brühe in die Pfanne gießen. Das Bohnenkraut hinzufügen und aufkochen lassen. Mit Soßenbinder binden. Die Sahne und das Fleisch hinzufügen und alles erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Dazu passen Kartoffeln und grüne Bohnen.

 

[Blue-Berlin]